Copyright © 2020  cobra software ag
Aktuell
März 2020 - Aktuelle Kundeninformationen cobra software ag, Update auf ein neues Führungsteam

Frühling 2020

Im LIS/labor.7 vom Stadtspital Triemli Zürich wurde die elektronische Übermittlung der COVID-19

Ergebnisse an das Bundesamt für Gesundheit (BAG) aktiviert.

Das Kantonsspital Baselland hat sich für den Einsatz von RIS/coris entschieden.

RIS/coris kommt im Spital Limmattal Schlieren zum Einsatz.

Das Kantonsspital Schaffhausen arbeitet mit dem neuen RIS/coris.

Herbst 2019

Im Kantonsspital Zug ist das neue RIS/coris im Einsatz.

Das Regionalspital Emmental hat sich für RIS/coris entschieden.

Das LIS/labor.7.Laborvademecum Modul wird neu überarbeitet.

Frühling 2019

Das Kantonsspital Baden arbeitet neu mit RIS/coris.

LIS/labor.7 kommt in der Lindenhofgruppe Bern zum Einsatz.

Herbst 2018

Das Kantonsspital Baselland hat sich für eAuftrag mit LIS/labor.7.cwsnet Modul entschieden.

Erste Installation des neuen RIS/coris im Spital Zollikerberg.

cobra software ag ist in Zürich an der IFAS 2018 vertreten.

Im Felix Platter Spital Basel kommt das eAuftrag vom LIS/labor.7.cwsnet zum Einsatz.

cobra software ag Im Lee 22 CH 4144 Arlesheim
cobra Support: Montag bis Freitag 07:30 - 17:30 Uhr Telefon +41 (0) 61 706 83 33
PDF

Sommer 2020

Im LIS/labor.7 vom Kantonsspital Baselland wird die elektronische Übermittlung von bakteriologische

Laborergebnisse an ANRESIS www.anresis.ch aktiviert.

Das RIS/coris ist im Spital Limmattal Schlieren in Betrieb.

Im LIS/labor.7 vom Kantonsspital Baselland ist die elektronische Übermittlung der COVID-19 

Ergebnisse an das Bundesamt für Gesundheit (BAG) aufgeschaltet.

Im LIS/labor.7 vom Spital Bülach wurde ist elektronische Übermittlung der COVID-19  Ergebnisse an das

Bundesamt für Gesundheit (BAG) aufgeschaltet.

Aktuell
Copyright © 2020 cobra software ag 
März 2020 - Aktuelle Kundeninformationen cobra software ag, Update auf ein neues Führungsteam

PDF öffnen

Frühling 2020

Im LIS/labor.7 vom Stadtspital Triemli

Zürich wurde die elektronische

Übermittlung der COVID-19

Ergebnisse an das Bundesamt für  Gesundheit (BAG) aktiviert.

Das Kantonsspital Baselland hat sich für

den Einsatz von RIS/coris entschieden.

RIS/coris kommt im Spital Limmattal

Schlieren zum Einsatz.

Das Kantonsspital Schaffhausen arbeitet

mit dem neuen RIS/coris.

Herbst 2019

Im Kantonsspital Zug ist das neue

RIS/coris im Einsatz.

Das Regionalspital Emmental hat sich

für RIS/coris entschieden.

Das LIS/labor.7.Laborvademecum 

Modul wird neu überarbeitet.

Frühling 2019

Das Kantonsspital Baden arbeitet neu

mit RIS/coris.

LIS/labor.7 kommt in der

Lindenhofgruppe Bern zum Einsatz.

Herbst 2018

Das Kantonsspital Baselland hat sich für

eAuftrag mit LIS/labor.7.cwsnet Modul

entschieden.

Erste Installation des neuen RIS/coris im

Spital Zollikerberg.

cobra software ag ist in Zürich an der

IFAS 2018 vertreten.

Im Felix Platter Spital Basel kommt das

eAuftrag vom LIS/labor.7.cwsnet zum

Einsatz.

cobra software ag Im Lee 22 CH 4144 Arlesheim
cobra Support: Montag bis Freitag 07:30 - 17:30 Uhr Tel: +41 (0) 61 706 83 33

Sommer 2020

Im LIS/labor.7 vom Kantonsspital

Baselland wird die elektronische

Übermittlung von bakteriologische

Laborergebnisse an ANRESIS

www.anresis.ch aktiviert.

Das RIS/coris ist im Spital Limmattal

Schlieren in Betrieb.

Im LIS/labor.7 vom Kantonsspital

Baselland ist die elektronische

Übermittlung der COVID-19  Ergebnisse

an das Bundesamt für Gesundheit (BAG)

aufgeschaltet.

Im LIS/labor.7 vom Spital Bülach wurde

ist elektronische Übermittlung der

COVID-19  Ergebnisse an das

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

aufgeschaltet.